Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. 1. Nutzung der Website

    1. 1.1. Die Website steht dem Nutzer zur Verfügung. Die Lyouu Information Business GmbH (Abk. in Lyouu) bietet Informationen für Reisen nur als Vermittler und arbeitet mit verschieden Reiseveranstalter zusammen.
    2. 1.2. Die Vermittlung von verschiedenen Produkten wird von verschieden Anbietern bereitgestellt. In allen Fällen gelten die Reisebedingungen der jeweiligen Veranstalter. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters können Zahlungsbedingungen, Bestimmungen über Fälligkeit, Haftung, Stornierung, Umbuchung und Rückzahlung geregelt sein. Bitte beachten Sie daher die Hyperlinks auf unserer Website, die auf die entsprechenden Geschäftsbedingungen der Anbieter verweisen. Diese sollten Sie sorgfältig lesen.
    3. 1.3. Sämtliche Buchungen über unsere Webseite bleiben Personen vorbehalten, welche das 18. Lebensjahr vollendet haben. So ist es nicht möglich, für Personen unter 18 Jahren Reiseleistungen zu buchen und diese in Anspruch zu nehmen, sofern aus den Buchungsangaben hervorgehen würde, dass sie alleinreisend sind. Sie versichern, dass sämtliche Informationen, die Sie über Ihre Person oder Mitreisende zur Verfügung stellen, der Wahrheit entsprechen.
  2. 2. Ihre Buchung

    1. 2.1. Als 'Buchung' wird Ihr Angebot dargestellt, auf der Website von Lyouu beschriebene Produkte oder Dienstleistungen zu beziehen oder in Anspruch zu nehmen. Der Vertrag über die von Ihnen ausgewählten Reiseprodukte und Dienstleistungen besteht zwischen dem entsprechenden Reiseunternehmen und Ihnen. Lyouu ist in diesem Vertragsverhältnis nicht als Vertragspartner beteiligt. Lyouu tritt im Rahmen dieser AGB ausschließlich als Vermittler auf.
    2. 2.2. Sofern Sie diese Website zum Buchen von Reiseprodukten nutzen, beauftragen Sie Lyouu mit dem Vergleichen der verschiedenen Anbieter und mit der Durchführung der Buchung des von Ihnen gewählten Anbieters.
    3. 2.3. Die Annahme von Lyouu erfolgt bei Verfügbarkeit der Leistung durch Mitteilung der Buchungsnummer, durch die entsprechende Buchungsbestätigung per eMail. Diese Bestätigung beinhaltet die Details der Buchung. Als nächster Schritt wird geprüft, ob die Buchung im Buchungssystem des Anbieters richtig übertragen wurde und ob die Zahlung durchgegangen ist. Wir behalten uns vor, Reisedokumente nicht auszustellen, sofern Ihrer Zahlungsverpflichtung nicht nachgekommen wurde. Die Dienste von Lyouu beschränken sich auf die Vermittlung der von Ihnen ausgewählten Reiseprodukte oder Dienstleistungen und enden mit der Übersendung der Reisebestätigung und den sonstigen erforderlichen Bestätigungsunterlagen zur erfolgreichen Vermittlung des Reisevertrages.
    4. 2.4. Wir behalten uns vor, Ihre Buchung zu stornieren, sofern wir begründeten Verdacht in Bezug auf eine betrügerische Handlung haben. In diesem Fall werden wir versuchen, Sie unter der bei Buchung angegebenen Email-Adresse oder das genannte Geldinstitut zu kontaktieren. Scheitert dieser Versuch, sind wir berechtigt diese Buchung zu stornieren.
    5. 2.5. Hotels können zusätzliche örtliche Steuern erheben, die nicht im Buchungssystem dargestellt werden können. Insbesondere fallen diese lokalen Steuern bei Hotelbuchungen in den USA, Kanada sowie den Vereinigten Emiraten an.
  3. 3. Buchungsbedingungen

    1. 3.1. Stornierungen und Änderungen

      1. 3.1.1. Die Möglichkeit einer Stornierung oder Abänderung der von Ihnen gebuchten Reiseprodukte und Dienstleistungen ist von den AGB des jeweiligen Anbieters abhängig.
      2. 3.1.2. In Bezug auf Hotelbuchungen sind die Änderungs- oder Stornierungsvoraussetzungen von den Bedingungen der Hotels abhängig. Bitte beachten Sie auf Buchungsbedingungen.
      3. 3.1.3. Wenn eine Mietwagenbuchung nicht 48 Stunden vor dem Beginn der Anmietzeit storniert, der Mietwagen nicht abgeholt wird oder der Anmieter nicht den Mietbedingungen entspricht, behält sich die Mietwagengesellschaft das Recht vor, Teile oder die vollständige Höhe des Buchungswertes einzubehalten.
      4. 3.1.4. Bei Umbuchung oder Rücktritt in Hinsicht auf eine Pauschalreise (Busreise), richten sich die damit verbundenen Kosten allein nach den Bedingungen des jeweiligen Reiseveranstalters.
    2. 3.2. Zahlung

      1. 3.2.1. Der Gesamtpreis der jeweiligen Buchung wird entsprechend vor deren Abschluss angezeigt. In diesem Preis inkludiert sind alle von Ihnen ausgewählten Produkte und Leistungen.
      2. 3.2.2 Soweit Lyouu Leistungen in Rechnung stellt und Zahlungen einzieht, geschieht dies im Namen und für Rechnung des jeweiligen Anbieters der Leistung, in anderen Fällen zieht der Anbieter des jeweiligen Reiseproduktes seine Beträge direkt ein. In den ersteren Fällen ist Lyouu von dem Anbieter bevollmächtigt, die Forderungen außergerichtlich und erforderlichenfalls gerichtlich geltend zu machen. Reiseleistungen, insbesondere Flüge ist unverzüglich nach Zugang der Buchungsbestätigung vollständig zu bezahlen. Bei Mietwagen- oder Hotelbuchungen kann je nach Angabe entweder unverzüglich nach Zugang der Buchungsbestätigung oder vor Ort eine Zahlung verlangt werden. Bei Busreisen kann es nach den jeweiligen AGB der Veranstalter zu Zahlungsstaffelungen kommen.
      3. 3.2.3.Die Zahlung kann mit den Kreditkarten sämtlicher großer Kreditkartenunternehmen erfolgen. Es werden lediglich die auf der Website genannten Zahlungsmittel akzeptiert. Lyouu wird Ihre Kreditkartendaten erforderlichenfalls an den betreffenden Anbieter zur Erfüllung des jeweiligen Vertragszwecks weitergeben.
      4. 3.2.4. Lyouu behält sich das Recht vor, etwaige Verwaltungskosten, die uns oder dem Anbieter in Bezug auf eine Buchung mit Kreditkarte entstehen, zusätzlich zu berechnen. Sie werden über die entsprechenden Kosten vor Abschluss der Buchung benachrichtigt werden.
      5. 3.2.5. Die Zahlung kann in Überweisungsverfahren für Busreise erfolgen.
    3. 3.3. Pass-, Visa- und Gesundheitsbestimmungen

      Die Hinweise auf dieser Website zu Pass-, Visa-, und Gesundheitsbestimmungen richten sich an Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit. Trifft dies auf Sie nicht zu, wenden Sie sich bitte hinsichtlich der für Sie einschlägigen Erfordernisse an die für Sie zuständige Botschaft. Aktuelle Länder- und Reiseinformationen erhalten Sie auch auf der Website des Auswärtigen Amtes unter www.auswaertiges-amt.de und auf den Seiten der Botschaften des jeweiligen Reiselandes

  4. 4. Besondere Bedingungen für die verschiedenen vermittelten Reiseprodukte

    1. 4.1. Mietwagen

      In Hinsicht auf Mietwagenbuchungen bitten wir Sie, die Hinweise im Annex 1 zu beachten. Es gelten zudem die Bedingungen des jeweiligen Anbieters.

    2. 4.2. Hotel

      In Hinsicht auf Hotelbuchungen bitten wir Sie, die Hinweise im Annex 2 zu beachten. Es gelten zudem die Bedingungen des jeweiligen Anbieters.

    3. 4.3. Busreisen

      In Hinsicht auf Pauschalreisebuchungen bitten wir Sie, die Hinweise im Annex 3 zu beachten. Es gelten zudem die Bedingungen des jeweiligen Anbieters.

    4. 4.4. Andere Produkte

      In Hinsicht auf Buchungen von anderen Produkten bitten wir Sie, die Hinweise im Annex 4 zu beachten. Es gelten zudem die Bedingungen des jeweiligen Anbieters.

  5. 5. Datenschutz und -sicherheit

    Lyouu verwendet eine Sicherheitstechnologie, um personenbezogene Daten des Nutzers und die finanzielle Abwicklung zu schützen. Lyouu beachtet die Sicherheitsstandards, so wie dies in den Lyouu-Sicherheitsgrundsätzen näher dargelegt ist. Näheres über die Datensicherheit und Datenschutz entnehmen Sie bitte folgendem Link: Datenschutz bei Lyouu.

  6. 6. Haftung von Lyouu

    Lyouu versucht sicherzustellen, dass die auf der Website verfügbaren Informationen, Software und sonstigen Daten, insbesondere in Bezug auf Preise, Beschränkungen und Termine, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell, vollständig und richtig sind. Sämtliche auf der Website präsentierten Reise- oder sonstigen Leistungen sind nur begrenzt verfügbar. Lyouu haftet nur in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit, sowie wegen übernommener Garantien und für die Verletzung von Vertragspflichten Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Vertragspflichten ist die Haftung von Lyouu auf die im Vertrag festgelegten Bestimmungen beschränkt. Ansprüche des Nutzers gegen Lyouu auf Schadensersatz verjähren nach einem Jahr. Die Verjährung beginnt mit dem Tag, an dem das gebuchte touristische Produkt oder die Leistung dem Vertrag nach enden sollte. Alle Ausschlüsse und Begrenzungen der Haftung gelten nicht bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Für die Durchführung der von den Anbietern erbrachten touristischen Produkte und Leistungen ist jede Haftung von Lyouu ausgeschlossen. Lyouu übernimmt keine Garantien für die Qualität der auf der Website dargestellten und von Lyouu vermittelten Produkte und Dienstleistungen.

  7. 7. Allgemeine Bestimmungen

    1. 7.1. Ihre Rechte nach der EU-Verordnung 261/2004
    2. 7.2. Fragen zu Ihrer Buchung, Beanstandungen

      Bestehen vor Inanspruchnahme der touristischen Produkte oder Dienstleistungen Fragen zu Ihrer Buchung, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung. Über Beanstandungen, die einen Anbieter betreffen und während Ihres Aufenthalts auftreten, unterrichten Sie bitte unverzüglich den jeweiligen Anbieter. Lyouu bietet alle auf der Website zur Verfügung gestellten allgemeinen Informationen einzig als Orientierung für den Nutzer an. Allgemeine Informationen sind alle Angaben auf der Website mit Ausnahme von Angaben betreffend die Reise- und sonstigen Leistungen, Preise und Steuern. Sie müssen damit rechnen, dass sich die Allgemeinen Informationen jederzeit ändern können. Es sollte sich deshalb mit den entsprechenden Institutionen, Botschaften oder Tourismusinformationsbüros in Verbindung gesetzt werden, um sicherzustellen, dass die Aktualität der angegebenen Informationen gewährleistet ist.

    3. 7.3. Reisegutscheine

      Wenn Sie bei Vornahme einer Buchung einen Reisegutschein (E-Voucher) einsetzen, gelten die besonderen Reisegutschein-Nutzungsbedingungen. Mit der Eingabe der Reisegutschein-Nummer bestätigen Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen gelesen haben und damit einverstanden sind.

    4. 7.4. Ihre Rücksichtnahmepflichten

      Bei der Inanspruchnahme von touristischen Produkten und Dienstleistungen haben Sie Ihr Verhalten so anzupassen, dass Sie andere nicht beeinträchtigen, sie in Gefahr bringen oder ihnen Schaden zufügen. Andernfalls müssen Sie damit rechnen, dass ein Anbieter oder Lyouu den mit Ihnen bestehenden Vertrag entschädigungslos kündigt und Sie von der weiteren Inanspruchnahme des betroffenen touristischen Produktes oder der Dienstleistung mit sofortiger Wirkung ausschließt. In diesem Fall sind Sie verpflichtet, etwaigen Schaden zu ersetzen, der aus einem solchen Vorgang entsteht.

    5. 7.5. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen; Vollständigkeit

      Lyouu behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu ändern oder zu erneuern, ohne dass insoweit eine Pflicht zur Mitteilung gegenüber dem Nutzer besteht. Auf der Website wird die jeweils aktuelle Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Zeitpunkt ihrer Geltung an bereitgehalten. Mit der Weiternutzung der Website bzw. mit dem Einverständnis bei erneuter Buchung nach einer Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklären Sie Ihr Einverständnis zu den Änderungen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die vorstehend bezeichneten anderen Bestimmungen enthalten grundsätzlich alle Vereinbarungen des zwischen Ihnen und Lyouu bestehenden Vertrages. Individuelle Vertragsabreden zwischen den Parteien haben jedoch gesetzlichen Vorrang. Lyouu behält sich zudem vor, jederzeit Änderungen an der Website oder ihren Inhalten vorzunehmen, insbesondere betreffend die Auswahl der Anbieter, Features, Informationen, Datenbanken oder deren Inhalte.

  8. 8. Die Website, Anwendbares Recht

    Diese Website wird betrieben von Lyouu Information Business GmbH, eingetragener Sitz in Saarbrücken, Deutschland, eingetragen im Gesellschaftsregister von Amtsgericht Saarbrücken unter Register-Nr. HRB 101849, USt-ID Nr. DE296036545, Vertretungsberechtigter: Dr.-Ing. Y. Zhou und Frau Dr. L. Xing. Das zwischen Ihnen und Lyouu abgeschlossene Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht.


  9. Annex 1 Hinweise zu Mietwagenbuchungen

    Ihr Vertragspartner im Zusammenhang mit Mietwagen ist Traveljigsaw Ltd. - rentalcars.com 2nd Floor 56 Peter Street Manchester M2 3NQ United Kingdom

  10. Annex 2 Hinweise zu Hotelbuchungen

    Hotels
    Die auf der Website beschriebenen Hotelangebote werden durch einen der nachfolgend aufgeführten Anbieter zur Verfügung gestellt : Booking.com B.V. Rembrandt Square Office Herengracht 597 1017 CE Amsterdam Niederlande

  11. Annex 3 Hinweise zu Busreisebuchungen

    Diese Produkte werden angeboten von den verschiedenen Veranstaltern, die bei der jeweiligen Buchung gut erkennbar sind. Die Lyouu wickelt den technischen Teil der Buchung ab.

  12. Annex 4 Hinweise zu Buchungen von anderen Produkten

    Reiseversicherungen werden angeboten von:
    Care Concept AG, Postfach 330151, 53203 Bonn
    In Zusammenarbeit mit
    HanseMerkur Reiseversicherung AG, Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg